Willkommen beim Klinikverbund Allgäu!

Zum Klinikverbund Allgäu gGmbH gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf mit insgesamt 1.100 Betten. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft in Schwaben. Träger sind der Landkreis Oberallgäu, die Stadt Kempten und der Landkreis Unterallgäu. Die Geschäftsführung besteht aus den vier Geschäftsführern Andreas Ruland, Michael Osberghaus, Florian Glück und Markus Treffler.

Der Klinikverbund Allgäu versteht sich als Dienstleister und Vollversorger im Gesundheitswesen für die Region. In unseren Häusern bieten wir eine umfassende stationäre und ambulante Versorgung in nahezu alle medizinischen Fachgebieten an. Der Mehrwert für die Patienten liegt in der besonders engen Verzahnung der Kliniken im Klinikverbund und der Praxen unserer Medizinischen Versorgungszentren (MVZ).

Pro Jahr behandeln wir in unseren Kliniken mehr als 210.000 Patienten - rund 60.000 davon stationär. Damit zählt der Klinikverbund Allgäu zu größten Krankenhaus-Unternehmen in der Region. Er rangiert noch vor dem Universitätsklinikum Ulm (rund 51.000 Patienten) und knapp hinter dem Universitätsklinikum Augsburg (rund 64.000 Patienten). Mit mehr als 4.300 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund Allgäu überdies zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere Einrichtungen mit ihrem gesamten Leistungsspektrum vor und informieren Sie über die vielfältigen Berufschancen beim Klinikverbund Allgäu.

Der Rettungshubschrauber Christoph 17

Der Rettungshubschrauber Christoph 17 fliegt meist mehrmals täglich das Klinikum Kempten an - die Starts und Landungen auf dem Klinikdach sind immer wieder beeindruckend. Er ist das schnellste notarztbesetzte Rettungsmittel für das Allgäu und deckt ein Gebiet vom Bodensee über das Unterallgäu, von der Allgäuer Alpenkette bis Oberbayern ab.

Weitere interessante Informationen zu Christoph 17, seiner Crew sowie seiner Verknüpfung mit dem Klinikverbund Allgäu finden Sie hier:

Rettungshubschrauber Christoph 17

Notfallnummern
MEHR ERFAHREN
Fachbereiche
MEHR ERFAHREN
Ausbildung im Klinikverbund
MEHR ERFAHREN

News & Termine Das Neueste vom Klinikverbund Allgäu

Orthopädisch-unfallchirurgische Abteilung an der Klinik Ottobeuren wächst
Gesunder Menschenverstand – Was tun, wenn er krank wird?
Die Geburtshilfe der Klinik Immenstadt freut sich heuer über mehr als 700 Geburten
Aufgrund der Corona-Pandemie und den dadurch geltenden strengen Hygienevorschriften und Abstandsregeln ist es uns derzeit leider nicht möglich, Veranstaltungen durchzuführen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Wenn es die allgemeine Lage wieder zulässt, werden wir das Veranstaltungsprogramm selbstverständlich wieder aufnehmen.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.