Wahlleistungen im Klinikverbund Allgäu

Privat versicherte Patienten können in den Kliniken des Klinikverbunds Allgäu auf umfangreiche Zusatzleistungen bei der Unterbringung zurückgreifen. Dieses Angebot gilt auch für alle anderen Patienten. Die unterschiedlichen Wahlleistungen können bei Beginn des Aufenthaltes gegen Gebühr zusätzlich gebucht werden.

An allen Standorten gibt es einen Premiumbereich sowie Komfortzimmer auf den Stationen.

Die Komfortpakete

Die Komfortpakete des Klinikums Kempten, der Klinik Immenstadt, der Klinik Oberstdorf und der Geriatrie-Kliniken Sonthofen lassen Ihnen die Wahl, ob Sie im Ein- oder Zweibettzimmer untergebracht werden möchten, auch wenn Sie keine klassische private Krankenversicherung oder Zusatzversicherung haben.

Neben unserem modernen Einrichtungskonzept bieten wir unseren Patientinnen und Patienten viele Annehmlichkeiten und Serviceleistungen. In dem Paket inkludiert sind eine höherwertige Ausstattung, persönlicher Service, umfangreiche Verpflegung sowie ein gehobener Wäschekomfort.

Diese Angebote sind auch ohne die Inanspruchnahme der wahlärztlichen Leistung buchbar.

AllgäuMed - Privatstation Klinik Immenstadt

Genesen in einer wundervollen Umgebung: Die Privatstation AllgäuMed im obersten Stockwerk des Gesundheitszentrums Immenstadt bietet Privatpatienten und Selbstzahlern einen besonderen Aufenthalt in gehobener Hotelatmosphäre.

Die AllgäuMed verfügt über 25 Betten in Einzel- und drei Doppelzimmern. Es besteht die Möglichkeit, dass Angehörige die Patienten in den großzügigen Einzelzimmern auf dem Weg der Gesundung begleiten. Eine großzügige, komfortable Lounge mit Getränke-/Kuchen-Buffet und einem fantastischen Ausblick auf die Allgäuer Bergwelt lädt zum Verweilen ein.

Kontakt & Buchung

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder diese Angebote buchen möchten.

Wir für Gesundheit - Netzwerk für Qualitätsmedizin Speziell für Unternehmen

Der Klinikverbund Allgäu ist Partnerklinik im größten deutschen Gesundheitsnetzwerk "Wir für Gesundheit". Dem Netzwerk gehören mehr als 240 Kliniken aus kommunaler, kirchlicher und privater Trägerschaft an. Alle Partnerkliniken verpflichten sich langfristig hohen Standards an medizinischer Qualität, Service und Komfort.

Speziell für Unternehmen hat das Gesundheitsnetzwerk „Wir für Gesundheit“ gemeinsam mit dem Debeka Krankenversicherungsverein a. G. die PlusCard entwickelt. Sie ist eine betriebliche Krankenzusatzversicherung und bietet den Mitarbeitern der teilnehmenden Unternehmen Privatpatientenkomfort in allen Partnerkliniken des Gesundheitsnetzwerks.

PlusCard
Ab 20 Mitarbeitern und ab 4,91 im Monat pro Mitarbeiter können Unternehmen die PlusCard abschließen. PlusCard-Inhaber erhalten je nach Tarif Einbett- oder Zweibettzimmer auf der Komfortstation mit oder ohne Chefarztbehandlung. Die PlusCard ist altersunabhängig, ohne Gesundheitsprüfung und branchenübergreifend erhältlich. Mit der PlusCard Family können PlusCard-Inhaber auch ihre gesamte Familie absichern.

Facharzt-Terminservice und Vorteilswelt
PlusCard-Inhabern steht zudem eine kostenlose Service-Hotline (0800 800 53 00) zur Verfügung. Diese vereinbart innerhalb des Gesundheitsnetzwerks Facharzttermine sowie die medizinische Zweitmeinung oder findet die am besten geeignete Partnerklinik. Darüber hinaus profitieren PlusCard-Inhaber von Sonderkonditionen bei über 200 Vorteilspartnern: Hotels, Sportstudios, Sportequipment, Freizeitparks und vielem mehr.

Downloads

Hier finden Sie unsere Flyer zum Thema Wahlleistungen im Klinikverbund zum Download:

Flyer Komfortpaket Klinikum Kempten
pdf 124 KB
Flyer Komfortpaket Klinik Immenstadt
pdf 124 KB
Flyer Komfortpaket Klinik Oberstdorf
pdf 100 KB
Flyer Komfortpaket Geriatrie-Kliniken Sonthofen
pdf 114 KB
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.