Fachabteilung Neurologie am Klinikum in Kempten Neurologische Frühreha und Neurochirurgie

Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und neurologischer Frührehabilitation

In der Klinik für Neurologie am Klinikum Kempten unter Chefarzt Prof. Dr. med. Elmar Pinkhardt werden Patienten mit allen Erkrankungen im Fachgebiet Neurologie versorgt.
Sie stellt die Akutversorgung der neurologischen Notfälle in der Region sicher. Durch die enge Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen, insbesondere der Neuroradiologie, Neurochirurgie, Inneren Medizin und Anästhesie können hier Patienten mit schweren akuten neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfall, Hirnblutung oder Meningitis umfassend versorgt werden
Zudem werden stationär Erkrankungen des Gehirns, der Hirnhäute, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln untersucht und behandelt. Für die Untersuchung neurologischer Erkrankungen stehen modernste Geräte zur Verfügung, die ein sehr breites diagnostisches Spektrum umfassen.

Ihr Kontakt zu uns
MEHR ERFAHREN
Medizinische Schwerpunkte
MEHR ERFAHREN
Unser Team
MEHR ERFAHREN

Fort- und Weiterbildung

Die medizinische Fort- und Weiterbildung für Ärzte, Medizinstudenten und Angehörige anderer medizinischer Berufsgruppen ist uns ein großes Anliegen. Daher bieten wir regelmäßig interne Fortbildungen zu verschiedene Themen an. Außerdem werden fachübergreifende Morbidity- und Mortality-Konferenzen sowie Tutorials in der apparativen Diagnostik durchgeführt. Für PJ-Studenten des Klinikums Kempten gibt es ein spezielles Fortbildungsprogramm, in dem auch neurologische Themen diskutiert werden.

An der Klinik für Neurologie besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie. Aufgrund des großen fachlichen Spektrums, der modernen apparativen Ausstattung, dem Fortbildungsangebot und dem engen Betreuungsverhältnis sind die Weiterbildungsmöglichkeiten hervorragend. 

Sie sind an einer Mitarbeit interessiert? Bewerben Sie sich hier!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.