Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme (ZINA) im Klinikum Kempten

Die Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme im Klinikum Kempten ist die zentrale Anlaufstelle der Notfallversorgung für Kempten und das nördliche Oberallgäu. Notfallpatienten steht hier an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ein Team aus Unfallchirurgen, Internisten, Anästhesisten, Rettungsassistenten und Fachkrankenpflegern zur Verfügung. Alle Notfallpatienten werden zuerst nach Dringlichkeit gesichtet, nach aktuellen medizinischen Standards versorgt und anschließend in die spezialisierten Fachkliniken stationär aufgenommen oder ambulant entlassen.

Notfälle bei Kindern
Für Notfälle bei Kindern und Jugendlichen halten wir zusätzlich eine gesonderte Notfallambulanz des Kinder- und jugendärztlicher Notdienstes vor.

Traumazentrum
Ihr Weg zu uns
MEHR ERFAHREN
Unser Team
MEHR ERFAHREN
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.