Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme (ZINA) im Klinikum Kempten

Die Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme im Klinikum Kempten ist die zentrale Anlaufstelle der Notfallversorgung für Kempten und das nördliche Oberallgäu. Notfallpatienten steht hier an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ein Team aus Unfallchirurgen, Internisten, Anästhesisten, Rettungsassistenten und Fachkrankenpflegern zur Verfügung. Alle Notfallpatienten werden zuerst nach Dringlichkeit gesichtet, nach aktuellen medizinischen Standards versorgt und anschließend in die spezialisierten Fachkliniken stationär aufgenommen oder ambulant entlassen.

Notfälle bei Kindern
Für Notfälle bei Kindern und Jugendlichen halten wir zusätzlich eine gesonderte Notfallambulanz des Kinder- und jugendärztlicher Notdienstes vor.

Traumazentrum
Ihr Weg zu uns
MEHR ERFAHREN
Unser Team
MEHR ERFAHREN

Sie sind an einer Mitarbeit interessiert?

BEWERBEN SIE SICH HIER!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.